PLM 030 Simulationsgeräte und Zubehör

Baugruppen für Simulationskoffer mit modularem Aufbau

Die Simulationskoffer dienen der Produktvorführung bzw. als Hilfsmittel zur Programmentwicklung.

Mit entsprechenden Schaltern und Potentiometern werden Eingänge simuliert, sowie Ausgänge mit LEDs und Digitalanzeigen angezeigt.

Nach der Anzahl der erforderlichen I/O-Simulation, wird als Basis der Simulationskoffer gewählt.

Beispiel: SKH.003.01 beinhaltet 66 I/O-Simulationen. Zu diesem Koffer werden die PLM Gerätschaften hinzu gewählt, sowie die Aufbauform. Lassen Sie sich gerne von uns beraten. Nach der Zusammenstellung werden die Simulationskoffer kundenspezifisch gefertigt.

Übersicht Baugruppen für Simulationskoffer

Angegebene Preise sind immer ohne PLM Gerätschaften.



BEB.001.00

Netzteilbaugruppe für Simulationskoffer

E/A-Baugruppe für Simulationskoffer
Anschluss Flachbandkabel mit 1,5 m Leitung

Mehr ...



BEB.002.00

Netzteilbaugruppe für Simulationskoffer

Pt 1000 Baugruppe für Simulationskoffer

Anschluss Flachbandkabel mit 1,5 m Leitung

Mehr ...


BEB.002.10

Netzteilbaugruppe für Simulationskoffer

Pt 1000 Baugruppe für Simulationskoffer

Anschluss Steckklemmen

Mehr ...


BEB.003.00

Netzteilbaugruppe für Simulationskoffer

Eingangsbaugruppe 0...10 V für Simulationskoffer

Anschluss Flachbandkabel mit 1,5 m Leitung

Mehr ...


BEB.003.10

Netzteilbaugruppe für Simulationskoffer

Eingangsbaugruppe 0...10 V für Simulationskoffer

Anschluss Steckklemmen

Mehr ...